Chirurgische | Dentatacity
 

Surgical

Treatment

20-Zahn oder vergrabener Zahn wird als Zahn bezeichnet, der nicht herausgekommen ist, obwohl er die Zeit abgelaufen ist, um dort herauszukommen, wo er im Mund herauskommen sollte. Da alle eingebetteten Zähne im Kieferknochen verbleiben, sind sie möglicherweise nicht sichtbar. Zähne, bei denen ein Teil der Zähne im Mund sichtbar ist und der verbleibende Teil unter dem Zahnfleisch verbleibt, werden auch als halbvergrabene Zähne bezeichnet.

Zu den Gründen, warum Zähne verfallen bleiben, gehören;

Genetische Faktoren,
Schließen der Vorderseite des Zahnes durch Verschieben benachbarter Zähne,
Platzmangel im Mund aufgrund von Kieferverspannungen,
Vorzeitiger Verlust von Milchzähnen
Eine Infektion (Entzündung), die unter ihnen aufgrund unbehandelter Karies der Milchzähne an den Zähnen auftritt, wenn es Zeit zum Fahren ist, kann als Beeinträchtigung des Fahrens angesehen werden.

Obwohl die Zähne, die begraben werden, von Individuum zu Individuum variieren, ist es oft der untere zwanzigjährige Zahn, der obere zwanzigjährige Zahn und der 3. Schneidezähne (Eckzahn, Eckzahn) sind die Zähne, die am meisten begraben bleiben. Es gibt Fälle, in denen andere Zähne eingebettet bleiben.Vergrabene Zähne müssen zunächst aus kieferorthopädischer Sicht beurteilt werden. Viele eingebettete Zähne, insbesondere Schneidezähne, die die Ästhetik und Funktion des Patienten stark beeinflussen, können mit kieferorthopädischer Behandlung gesund durchgeführt werden.

Es gibt viele Faktoren, die die Tatsache beeinflussen, dass 20 Jahre alte Zähne eingebettet bleiben. Manchmal kann einer dieser Gründe, manchmal mehr als einer, gleichzeitig wirksam sein.

Silver Teeth !

Teeth

Die Position des Zahnes,
Auswirkungen auf andere Zähne,
Der Kalziumspiegel im Knochen,
ob eine Entwicklungsfehlbildung des Zahnes vorliegt,
Entsprechend dem Schaden, den es im umgebenden Gewebe verursachen / verursachen kann
Es kann unter örtlicher Betäubung sowie im Schlafzustand eingenommen werden, dessen Tiefe und Dauer der Sedierung mit den vom Anästhesisten verschriebenen Medikamenten eingestellt werden kann. Die beste Zeit, um vergrabene Zähne zu entfernen, ist in einem jungen Alter, wenn es keine Symptome, d.h. keine akute Infektion, gibt und die Erholungsfähigkeit besser ist. Wenn es Anzeichen einer aktiven Entzündung gibt, wie starke Schmerzen, Schwellungen, wird der Tisch in analgetischen, entzündungshemmenden Medikamenten unterdrückt, und dann ist ihre Aufnahme angemessen

Obwohl die Zähne, die begraben werden, von Individuum zu Individuum variieren, ist es oft der untere zwanzigjährige Zahn, der obere zwanzigjährige Zahn und der 3. Schneidezähne (Eckzahn, Eckzahn) sind die Zähne, die am meisten begraben bleiben. Es gibt Fälle, in denen andere Zähne eingebettet bleiben.Vergrabene Zähne müssen zunächst aus kieferorthopädischer Sicht beurteilt werden. Viele eingebettete Zähne, insbesondere Schneidezähne, die die Ästhetik und Funktion des Patienten stark beeinflussen, können mit kieferorthopädischer Behandlung gesund durchgeführt werden.

Nach der Analyse des von dem betreffenden Zahn für die Behandlung von Zähnen, die eingebettet bleiben, geschaffenen und/oder geschaffenen Problems werden Behandlungsmöglichkeiten bewertet;

Wenn keine Chance besteht, dass der Zahn mit einer kieferorthopädischen Behandlung erfüllt wird,
In Fällen, in denen Karies in sich selbst oder im Vorderzahn aufgrund der Lage der vergrabenen oder halb vergrabenen Zähne auftritt und Probleme mit der Behandlung dieser Zähne auftreten,
Vor allem, wenn sich eine Zahnfleischinfektion aufgrund der Unfähigkeit entwickelt, die Speisereste zu reinigen, die unter das Zahnfleisch auf halb vergrabenen Zähnen gelangen,
In Gegenwart von Kurzatmigkeit der Stelle der Zähne oder Druckschmerzen, die durch den Versuch verursacht werden, herauszukommen, wenn ein 20-jähriger Zahn auf benachbarte Zähne drückt, können Personen Schmerzen in ihren Zähnen haben, einige Patienten können Abschürfungen an ihren Zähnen haben,
Wenn es nicht möglich oder notwendig ist, den Zahn in Fällen von Ortskürze während der kieferorthopädischen Behandlung zu erhalten,
Wenn die im Prothesenbereich vorhandenen vergrabenen Zähne bei den Patienten sind, die prothetisiert werden,
In Gegenwart von Zysten, die sich um vergrabene oder halb vergrabene Zähne bilden, sollten vergrabene Zähne in kürzester Zeit entfernt werden.

After The Shooting

What Are They ?

Obwohl die Zähne, die begraben werden, von Individuum zu Individuum variieren, ist es oft der untere zwanzigjährige Zahn, der obere zwanzigjährige Zahn und der 3. Schneidezähne (Eckzahn, Eckzahn) sind die Zähne, die am meisten begraben bleiben. Es gibt Fälle, in denen andere Zähne eingebettet bleiben. Vergrabene Zähne müssen zunächst aus kieferorthopädischer Sicht beurteilt werden. Viele eingebettete Zähne, insbesondere Schneidezähne, die die Ästhetik und Funktion des Patienten stark beeinflussen, können mit kieferorthopädischer Behandlung gesund durchgeführt werden.

Our treatments

Contact Us

"+90

Let's Call You








    Why Us ?

    You Should Choose

    Great Location
    Globally revolutionize global sources through interoperable services.
    Award Winning
    Dramatically mesh high-yield alignments before transparent tailers.
    Caring Team
    Appropriately communicate one-to-one technology after plug-and-play networks.
    1st Class Service
    Assertively iterate resource maximizing products after leading intellectual capital.
    Awesome Office
    Objectively pursue diverse catalysts for change for interoperable meta-services.
    Professional Tools
    Dramatically evisculate holistic innovation rather than client centric data.
    https://www.dentatacity.com/wp-content/uploads/2022/06/dental-turkey.jpg

    Lächle Frei

    Dentatacity







      İçerenköy Mah
      Kurtuluş Cad. No:13/G
      Ataşehir / İSTANBUL
      +90 543 1 02 03 04
      +90 216 577 06 06
      info@dentatacity.com
      Dentatacity

      Unser Hauptziel ist es, die Zahngesundheit unserer Patienten zu erhalten und zu behandeln.

      Soziale Kontakte

      Folgen Sie uns über soziale Links.

      Urheberrechte© 2024 Dentatacity